Hersteller

Waldkraft: Erfahrungen – Die drei besten Produkte im Vergleich

Wer steckt hinter Waldkraft und welche Produkte werden angeboten?

Der Hanfwirkstoff Cannabidiol gilt nicht nur als hilfreich, wenn es um die Anwendung am Menschen geht. Längst ist bekannt, dass auch höhere Säugetiere wie das Pferd, Hunde oder Katzen von dem Wirkstoff profitieren können, da sie ebenfalls über ein körpereigenes Cannabinoidsystem verfügen. Als natürliches Hilfsmittel tritt CBD daher immer mehr in den Fokus von Tierbesitzern, die das Wohlbefinden ihres Lieblings steigern möchten. Hersteller wie Waldkraft. gibt es daher auch immer häufiger am Markt zu finden – wir haben uns die Marke und deren Online-Shop angesehen und verraten an dieser Stelle genauer, was es zu wissen gibt.

Das Wichtigste kurz gefasst

  • hat sich auf CBD Produkte für Tiere spezialisiert
  • Das Unternehmen hat seinen Sitz in Berlin
  • Neben CBD Produkten bietet das Unternehmen auch Bücher, Ratgeber und virtuelle Workshops
  • Die Mitarbeiter stehen stets zur ganzheitlichen Gesundheitsberatung bereit
  • Neben CND Produkten werden auch weitere Gesundheits-Hilfsmittel verkauft

Wer ist Waldkraft. eigentlich?

Hinter jedem ambitionierten Unternehmen stecken Gründer, Mitarbeiter und kreative Köpfe, die maßgeblich über die Qualität der Produkte, die Unternehmensphilosophie und den Auftritt der Marke entscheiden – und all diese Dinge interessieren uns selbstverständlich sehr. Wer steckt also hinter dem Markennamen? Es handelt sich hierbei um die Alveda GmbH, die in Berlin ansässig ist und unter Waldkraft. insgesamt 27 Mitarbeiter beschäftigt. Das Unternehmen selbst sieht sich als Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln für den Vierbeiner und hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit der eigenen Leidenschaft den Organismus von Tieren zu unterstützen. Denn auch die besten Freunde des Menschen verdienen es, ihren Alltag mit dem bestmöglichen Wohlbefinden zu verbringen. Dabei konzentriert sich das Unternehmen auch darauf, die Kraft der Natur wiederzuentdecken. Weil Qualität hier für den Vierbeiner im Vordergrund steht, sind die Produkte der Marke unter anderem:

  • Mit Ärzten zusammen entwickelt worden
  • Nach Nachhaltigkeits-Prinzipien gefertigt
  • Frei von Tierversuchen
  • Von hoher Bioverfügbarkeit
  • Aus hochwertigen Rohstoffen hergestellt
  • Möglichst natürlich

 

Die drei besten Produkte von Waldkraft im Vergleich

Das Sortiment der Berliner Marke rund ums Tier kann sich schon jetzt sehen lassen. Diverse Nahrungsergänzungs-Pulver, -Öle und Leckerlis sammeln sich hier für Katzen, Hunde und Pferde, sodass ein breites Spektrum an Möglichkeiten für den Tierhalter besteht. Hier lässt es sich nicht nur ganzheitlich einkaufen, sondern auch ein ganzes Hilfsmittel-Paket für das eigene Tier ganz nach Bedarf zusammenstellen. Hier eine kleine Übersicht über die Produkte, die das Unternehmen bisher auf die Beine stellen konnte:

  • Hanfkekse
  • Vitalpilzspulver
  • Hanföle
  • Vitalstofftonikum
  • Anti-Zecken-Mittel
  • Kokos- und Olivenöle
  • Hanfpellets
  • Und vieles mehr

 

Wie man sieht, drehen sich nicht alle Produkte des Unternehmens um die Kraft von Hanf. Vielmehr versucht die Marke, die Gesundheit der Tiere maßgeschneidert zu unterstützen – und zwar auf jede erdenkliche Weise. So gibt es Produkte speziell für den Erhalt der Gelenke zu entdecken, aber auch gegen Zecken oder Würmer. Das bietet den Vorteil, dass Tierbesitzer im Shop genau die Lösung finden können, nach der sie gerade suchen, um ihren treuen Begleiter von Anfang an in seiner Gesundheit zu unterstützen.

Das Cannasan 10 – Vollspektrum Hanföl

Waldkraft Cannasan 10%Das Cannasan 10 Vollspektrum Hanföl wird von Waldkraft. selbst hergestellt und steht sowohl Hunden, als auch Katzen zur Verfügung. An dieser Stelle möchten wir vor allem Katzenbesitzern Vorsicht ans Herz legen: Denn Terpene vertragen die Samtpfoten weniger gut, da sie Terpene nur sehr langsam abbauen und durch eine gewisse Konzentration der Terpene im Blut sogar gesundheitliche Schäden davontragen können. Da es sich hierbei um ein Vollspektrum-Produkt handelt, sind diese höchstwahrscheinlich enthalten – daher ist zunächst auf eine Absprache mit dem Tierarzt zu setzen.

Doch was macht das Produkt selbst aus – und weshalb ist es uns ins Auge gefallen? Es handelt sich hier um ein zehnprozentiges Öl, dessen Konzentration für Vierbeiner nicht allzu häufig am Markt zu finden ist. Für stärkere Leiden könnte der CBD-Gehalt jedoch genau das Richtige sein, sodass Haltern hiermit viel Flexibilität geboten wird. Das Produkt selbst besteht aus Hanfsamenöl und Hanfextrakt mit weniger als 0.005 Prozent THC und wird in der 5ml Flasche angeboten. Auf zusätzliche Aromen, Konservierungsmittel oder Ähnliches verzichtet die Marke, sodass dem eigenen Tier nur natürliche Pflanzenkraft zugute kommt.

Canna 3 – Ozonisiertes Hanföl

Waldkraft Canna3 Hanföl TestFür Hunde, Katzen und Pferde bietet das Unternehmen gleichermaßen Canna 3 Ozonisiertes Hanföl an, das vor allem antibakteriell und entzündungshemmend wirken und damit den allgemeinen Gesundheitszustand des Tieres verbessern soll. Was das Öl so besonders macht? Das Öl wurde mit Ozon angereichert, das als Form des Sauerstoffs für seine Oxidationswirkung geschätzt wird. So findet es beispielsweise bei der Trinkwasseraufbereitung Verwendung. Kein Wunder also, dass die Marke auf Hanföl mit Ozon setzt, um eine antivirale, antientzündliche und antibakterielle Wirkung zu fördern und damit die Gesundheit des Tieres zu verbessern. Laut Hersteller soll das Hanföl mit CBD und anderen Hanfbestandteilen vor allem bei Ekzemen, Entzündungen, Juckreiz und Narbengewebe hilfreich sein. Nicht nur die entzündungshemmende Eigenschaft des enthaltenen CBDs könnte hier eine tragende Rolle spielen, sondern auch die beruhigende Wirkung auf gereizte Haut. Das Produkt mit 50ml Inhalt besteht aus nativem Hanföl kaltgepresster Art, sowie Ozon – und verzichtet ebenfalls auf unnötige Zusatz- oder Schadstoffe.

Hanfpellets für Pferde – 1,5kg

Waldkraft PferdepelletsFür die großen Vierbeiner kann die Kraft der Hanfpflanze ebenfalls gelegen kommen. Dies hat Waldkraft. schnell erkannt und mit Pellets für Pferde besonders gut umgesetzt. Denn: Die mit Hanf angereicherten Pellets weisen einen natürlichen CBD-Gehalt auf und enthalten darüber hinaus weitere Wirkstoffe der Nutzpflanze. Diese könnten das Pferde bei Unruhe beruhigen, Leiden lindern und natürlich auch der allgemeinen Gesundheit dienlich sein. Enthalten ist in den Pellets allerdings auch eine Menge an Spurenelementen wie Zink, Kupfer und Co., die das Wohlbefinden des Tieres fördern. Laut Hersteller muss nur eine kleine Menge als Leckerli verabreicht oder unter das Futter gemischt werden, um die Vorteile zu entfalten. Hergestellt werden die Pellets übrigens in Deutschland. Doch das ist nicht das einzige Merkmal, das auf die hohe Qualität hinweist: Es sind auch hier keinerlei Zusatz- oder Schadstoffe enthalten, die sich als nachteilig erweisen könnten.

Weitere CBD Produkte von Waldkraft.

Unseren Erfahrungen nach drehen sich die meisten Erzeugnisse des Unternehmens um Nährstoffe, die Pferden, Hunden und Katzen behilflich sein könnten. Geht es um CBD Produkte, stehen unserem Test nach neben den oben beschriebenen Favoriten nur noch wenige Artikel zur Verfügung. Dabei handelt es sich um:

  • Hanf Hundekekse: Der beste Freund des Menschen liebt Leckerlis in jeglicher Form – und kann über diese sehr leicht mit Cannabidiol belohnt und versorgt werden. Diesen Vorteil hat sich die Marke zunutze gemacht – im Online-Shop sind Packungen der Kekse mit 150, 180 oder 210 Stück zu finden, die jedem noch so anspruchsvollen Hunde-Gaumen gerecht werden. Auch hier finden sich nur rein natürliche Zutaten wieder, sodass die Kekse täglich guten Gewissens an das eigene Haustier verteilt werden können.
  • Cannasan 5 Vollspektrum-Hanföl: Leidet das eigene Tier an eher milden Beschwerden oder soll das allgemeine Wohlbefinden gefördert werden, kann dieses niedriger dosierte Hanföl mit 5% CBD zum Einsatz kommen. Es besteht lediglich aus Hanfsamenöl kaltgepresster Art und Hanfextrakt, welches das volle Spektrum der Hanfwirkstoffe bereithält. Zusatzstoffe sind auch in diesem Produkt nicht zu finden, wie wir feststellen konnten

 

Der Eindruck zeigt: Das Berliner Unternehmen hat sich durchdachte Produkte und Konzepte überlegt, die dem Wohlbefinden der Tiere rundum zugute kommen sollen. Dabei sind die Inhaltsstoffe auf das Tier ausgelegt, sowie auch die Darreichungsform. Für jede Art von Anwendung findet sich hier das richtige Produkt mit hoher Qualität.

Gibt es Bewertungen und Erfahrungsberichte zum Unternehmen?

Über Trustpilot oder Trusted Shops sind noch keine Waldkraft. Bewertungen oder Erfahrungsberichte von Kunden zu finden – auch eine Zertifizierung seitens der Institutionen gibt es (noch) nicht. Dennoch kann man sich im Online-Shop der Berliner Marke mit den Erfahrungen anderer Kunden vertraut machen, bevor man selbst eine Bestellung abgibt. Denn: Zu manchen Produkten stehen hier mehr als 200 Kundenmeinungen zur Verfügung, die ganz transparent eingesehen werden können. Hier wird unter anderem deutlich: Die Kunden sind absolut zufrieden mit den Hanfprodukten und setzen diese nicht nur bei Schmerzen ein, sondern auch bei Ängsten, Nervosität und unter anderem Arthrose. Bei allen Problemen scheint die Wirkung der CBD Produkte zufriedenzustellen, wie der allgemeine Ton der Bewertungen verlauten lässt. Alles in allem unterstützen die Kundenmeinungen unseren Eindruck vom Waldkraft. Sortiment und Bestreben für den Vierbeiner. Doch wer CBD Öl kaufen möchte und seinem Tier zugute lassen kommen will, möchte sich auch eines optimalen Services erfreuen. Dazu haben wir herausgefunden:

Die Shopservices im Überblick

Waldkraft. lässt sich unter anderem über soziale Kanäle erreichen und verfolgen, wenn man auf der Suche nach weiteren Informationen oder Ratschlägen ist. Darüber hinaus stehen die Mitarbeiter des Unternehmens allerdings auch werktags telefonisch zur Verfügung, um Fragen oder Anliegen zu klären. Alternativ können Kunden oder Interessierte aber auch ein Kontaktformular nutzen oder sich auf einen Live-Chat verlassen, der zu den üblichen Bürozeiten geöffnet ist.

Social Media Telefon Sonstige
  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube
  • 030403631980 werktags von 09:00 bis 18:00 Uhr erreichbar
  • Live-Chat (werktags zu Bürozeiten) und Kontaktformular

 

Was Zahlung und Versand betrifft, erweist sich der Online-Shop ebenfalls als sehr vorteilhaft. So stehen sieben verschiedene Zahlungsmethoden von Klarna bis hin zur Vorkassen-Überweisung zur Verfügung, unter denen sicher für jeden das Richtige dabei ist. Flexibilität wird hier also zur Selbstverständlichkeit, was das CBD Öl Kaufen leichter gestaltet. Die Versandkosten im Online-Shop betragen zwischen 3,90 und 10,90 Euro – was im Endeffekt abhängig vom Empfängerland ist. Denn: Das Unternehmen versendet seine Produkte in ganz Europa und macht die Hilfsmittel damit jedem europäischen Tierhalter auf einfachste Weise zugänglich. Eine gute Nachricht ist, dass die Versandkosten ab einem Bestellwert von 80 Euro wegfallen – und zwar für Bestellungen aus allen EU-Ländern. Für Nicht-EU-Länder betragen die Versandkosten 15,90 Euro – ab einem Bestellwert von 80 Euro entfallen diese zwar nicht, aber sie werden zumindest reduziert.

Unser Fazit zur Berliner Waldkraft. – hochwertig und mit der Natur im Reinen

Was lässt sich also abschließend zur Marke und ihrem Online-Shop sagen? Wir haben einen allgemein sehr positiven Eindruck von den Hanfprodukten von Waldkraft. erhalten und können keinerlei Nachteile nennen. Einzig und allein die Terpene in Hanfprodukten für Katzen sollten von Tierbesitzern im Auge behalten werden – ansonsten gibt es jedoch nichts zu beanstanden. Der Kundenservice fällt unseren Erfahrungen nach erstklassig aus und auch das Shopsortiment selbst kann rundum überzeugen. Ganzheitliches Einkaufen für den eigenen Vierbeiner ist hier problemlos möglich, weshalb wir das Berliner Unternehmen auch rundum empfehlen können. Reine Naturkraft trifft hier auf höchste Ansprüche, die mit jedem einzelnen Produkt in die Tat umgesetzt werden – besser geht es kaum.

Back to top button
Close