Hersteller

Pacific Health Care Erfahrungen – Wie gut sind PHC Produkte?

PHC-Beauty Kaufberatung

Geht es um Kosmetik mit einem gewissen Mehrwert, möchten die meisten von uns nicht auf innovative Produkte mit guten Wirkungsweisen verzichten. Auch im Bereich der CBD Kosmetik hat sich in letzter Zeit einiges getan, wie wir vermerken möchten: So hat sich beispielsweise die Marke PHC mit Verona Pooth als Markenbotschafterin etablieren können. Das haben wir uns zum Grund genommen, den Hersteller einmal genauer unter die Lupe zu nehmen – und unter Umständen auch eine Empfehlung aussprechen zu können oder gar von einem Kauf abzuraten.

PHC Magic Glow kaufen
89,90€ 137,90€
Veronas Beauty-Bundle
+ Hydronic Day-Booster
+ Hyaluronic Face-Serum
+ MagicGlow

Was können wir zur Marke Pacific Health Care sagen?

Pacific Health Care hat seinen deutschen Sitz in Düsseldorf, stammt aber ursprünglich aus dem kalifornischen Los Angeles. Hier werden neue Beauty Trends jeden Tag geboren und direkt mit umgesetzt, da Innovationen zu den Prioritäten der Industrie gehören. Wirklich hilfreiche Produkte mit Mehrwert führen dabei den Markt an. Dies hat sich auch PHC zur Aufgabe gemacht, weshalb das Label mit deutschen Dermatologen und sogar Ernährungswissenschaftlern zusammenarbeitet. Deutsche Qualitätsstandards führen hier zu 100% veganen und absolut unbedenklichen Erzeugnissen, die zu einem natürlich-schönen Erscheinungsbild verhelfen können.  Ziel der Produkte ist es:

  • Falten zu reduzieren
  • Die Haut zu glätten
  • Den Teint ebenmäßiger wirken zu lassen
  • Die Vorteile von CBD auch für die Haut nutzbar zu machen

Warum CBD in den Produkten von Pacific Health Care zu finden ist? Weil sich der Wirkstoff als auch für die Haut hilfreich erweisen konnte. So ist es beispielsweise bekannt, dass Cannabidiol Entzündungen hemmt – was im Falle von Akne Beschwerden weiterhelfen könnte. Auch erhöht CBD den Zellschutz, was dabei helfen kann, trockene Haut zu reduzieren und die Feuchtigkeitsdepots besser zu schützen. Gleichwohl soll der Hanfwirkstoff vor freien Radikalen schützen, was der Hautalterung und Faltenbildung entgegenwirken könnte. Man sieht: Cannabidiol in Kosmetik mit einzufügen, macht eine Menge Sinn.

Welche Produkte werden von Pacific Health Care geboten?

Pacific Health Care hat ein wahrlich umfassendes Produktsortiment auf die Beine gestellt, wie sich schon auf den ersten Blick in den Online Shop zeigt. Von der Gesichtspflege bis hin zu Nahrungsergänzungsmitteln gibt es hier alles, was das Kosmetik-Sortiment zuhause gebrauchen kann. Wir haben bemerkt, dass ständig Neuheiten zum Produktportfolio hinzugefügt werden, sodass es sich lohnt, immer wieder Ausschau zu halten und auf dem aktuellsten Stand der Dinge zu bleiben. Wer sich mit innovativen Neuheiten verwöhnen will, kann dies bei PHC definitiv tun, wie unsere Erfahrungen zeigen.

Pacific Health Care Produkte

Gesichtspflege für die Rundum-Pflege

Wer sich mit hochwertiger Gesichtspflege ausstatten möchte, ist bei PHC genau richtig. Hier finden sich verschiedene Produktarten wieder, die sich optimal in die eigene Pflegeroutine mit einbauen lassen – und zusammen ein ganzheitliches Pflegekonzept erstellen, das die Haut rundum unterstützt. Zu der Pflegelinie gehört:

 

  • Hydronic Day Booster Tagescreme: CBD, Peptide und Rigin kommen hier zusammen, um Falten zu reduzieren und die Haut tagtäglich optimal mit Feuchtigkeit zu versorgen. Die Creme wurde dermatologisch für sehr gut befunden und ist frei von Tierversuchen, sowie absolut vegan. Zu den Inhaltsstoffen gehören unter anderem Salbeiöl und Sheabutter – welche die Haut nachhaltig mit Feuchtigkeit versorgen.
  • Deepcell Night Repair Nachtpflege: Die mit Salbeiöl, Sheabutter und CBD angereicherte Creme ist der ideale Begleiter für die Nacht, der die Hautelastizität verbessern soll. Die Formel soll tiefgreifend wirken und schon nach vier Wochen sichtbare Ergebnisse liefern.
  • Intense Eye Souffle Augencreme: Wer die haut um seine Augen herum besonders verwöhnen möchte, kann hierzu bei PHC das Richtige finden. Falten soll hier nicht nur vorgebeugt werden, sondern bereits vorhandene Fältchen sollen sich lindern lassen. Dazu enthält die Creme neben Sheabutter, CBD und Panthenol auch feuchtigkeitsspendendes Jojoba Öl.
  • Hyaluronic Face Serum Hyaluron Gesichtsserum: Dieses Produkt soll während der Pflegeroutine noch vor Cremes und Co. eingesetzt werden, da hochkonzentrierte Inhaltsstoffe enthalten sind, die die Feuchtigkeitsdepots besonders akut füllen. Das 3-Typen Serum soll die Elastizität verbessern, aber auch die Haut straffen.
  • Hydro Star Feuchtigkeits Ampullen: Als 7-Tages Kur versprechen die Ampullen schnellen Feuchtigkeits-Boost für die Haut. Mit CBD als Inhaltsstoff und einem Cleanser im Set macht hier jeder einen guten Kauf, der seiner Haut etwas Gutes tun will.
  • Lift Booster Lifting Ampullen: Für eine Wochenkur mit Lifting-Effekt ist dieses Set mit Cleanser gedacht. Mit Karottenwurzelextrakt, CBD und Hyaluronsäure angereichert, bietet das Serum der Haut eine ganze Menge Vorteile.
Leider wird nie genau erwähnt, wie viel Cannabidiol in den verschiedenen Produkten enthalten ist. Auch, ob es sich dabei um Isolate oder Hanfextrakte handelt, wird nicht genauer genannt. Analysenzertifikate stehen nicht zur Verfügung, um dies herauszufinden. Weil es sich hierbei jedoch immer um vegane und unbedenkliche Inhaltsstoffe handelt, sowie viele vorteilhafte Zutaten, macht das Produktsortiment zur Gesichtspflege einen guten Eindruck.

 

Pacific Health Care Körperpflege

Körperpflege befindet sich aktuell nicht im Sortiment des Unternehmens, dafür kommt der Launch einer Kollektion dieser Kategorie schon bald heraus. Wer möchte, kann sich zum Newsletter von PHC anmelden, um vorab als erstes zu den Neuigkeiten zu erfahren und stets auf dem aktuellsten Stand der Dinge zu bleiben. Wir sind uns sicher, dass auch hier dermatologisch getestete Produkte mit hochwertigen Inhaltsstoffen Einzug finden werden, die dank CBD zu einer optimalen Pflege verhelfen.

Pacific Health Care Nahrungsergänzungsmittel

Pacific Health Care Nahrungsergänzungsmittel Geht es um Nahrungsergänzungsmittel, kann man hier PHC Nutriton Kapseln antreffen. Diese enthalten Kollagen und Hyaluron, um die natürliche Straffung der Haut zu ermöglichen – und das von innen heraus. Vitamin E ist hier genauso enthalten, wie Hanfprotein in Bio-Qualität – letzteres soll wertvolle Aminosäuren liefern und die Einnahme so bestens abrunden. Das aus Hanfsamen gewonnene Pulver macht einen Großteil des Produktes aus und kann der eigenen Gesundheit durch gute Nährwerte besonders zugute kommen. Das hilft auch dabei, die Schönheit von innen zu unterstützen. Zwei Kapseln täglich sollen laut Hersteller eingenommen werden, um die vorteilhaften Wirkungen zu entfalten. Vorteilhaft ist, dass insgesamt 60 vegane Kapseln enthalten sind, sodass diese einen Monat lang ausreichen und keine tierischen Inhaltsstoffe vorweisen. Das unterscheidet das Unternehmen positiv von vielen anderen Herstellern der Branche, die nur auf tierische Gelatine setzen. Biotin und Vitamin A sind ebenfalls in den Kapseln enthalten: So boosten diese nicht nur die Stärkung der Haut und Nägel, sondern auch der eigenen Haarpracht.

 

Gibt es Pacific Health Care Gutscheine und Rabattcodes?

Tatsächlich gibt es bei diesem Unternehmen einige Sparmöglichkeiten zu entdecken, wie wir verdeutlichen möchten. Wer beispielsweise für mehr als 50 Euro Produkte bestellt, kann sich auf kostenlosen Versand freuen. Insbesondere bei Vorratseinkäufen erweist sich dieses Merkmal als sehr hilfreich, da es wiederkehrenden Stammkunden einen Vorteil verschaffen kann. Darüber hinaus können alle Kunden, die sich zum Newsletter des Unternehmens anmelden, einen zehn Euro Gutschein zum nächsten Einkauf erhalten. Zudem wird man als Newsletter-Abonnent zuerst über Aktionen wie Sales und andere Besonderheiten informiert. Es wird deutlich: Auch ohne Gutscheine ist es bei dieser Marke möglich, sparsam und budgetfreundlich einzukaufen.

Kundenmeinungen, Erfahrungen und Bewertungen zu Pacific Health Care

Weder auf Trusted Shops, noch Trustpilot konnten wir bisher Kundenmeinungen zu dem Unternehmen Pacific Health Care entdecken. Dennoch kann man sich ein gutes Bild von der Marke machen, wenn man sich in deren Online-Shop umsieht. Warum? Weil im Online-Shop zahlreiche Meinungen direkt zu den Produkten vergeben wurden, die die Nutzer eingekauft haben. Im Durchschnitt haben die Kunden 4.8 von 5 Sternen verteilt, was bereits auf eine gute Qualität und einen erstklassigen Service hindeutet. Schaut man sich die Bewertungen direkt an, fällt auf: Die Kunden zeigen sich mit der Pflegewirkung der Produkte zufrieden und geben unter anderem an, positive Effekte zu verspüren. Auch die schnelle Lieferung und der gute Kundenservice werden häufiger erwähnt, wie ein Blick auf die Bewertungen deutlich macht.

Shopservice von Pacific Health Care – wirklich vorteilhaft?

Die eigene Bestellung wird von Pacific Health Care in der Regel innerhalb von zwei bis fünf Tagen zugestellt und mit einer Sendungsverfolgungsnummer versehen, sodass sich der Empfang besser planen lässt. Wer für weniger als 50 Euro bestellt, zahlt 4,90 Euro für den Versand. Bestellungen über 50 Euro Warenwert wird die Lieferung allerdings kostenfrei zugestellt, sodass sich auch hier passende Sparmöglichkeiten ergeben.

Wer den Kundendienst kontaktieren oder seine offenen Fragen beantworten lassen möchte, kann im Online Shop der Marke einen FAQ-Bereich vorfinden und sich unter anderem per Live-Chat an Mitarbeiter wenden. Dadurch kommt das Unternehmen den Bedürfnissen von Kunden besonders gut entgegen. Auch auf Facebook, Instagram und Youtube ist das Unternehmen vertreten, wo beispielsweise der Austausch mit anderen Nutzern möglich gemacht und der ein oder andere Tipp bereitgehalten wird. Übrigens: Auch per E-Mail oder Kontaktformular auf der Webseite steht der Kundendienst von Pacific Health Care zur Verfügung, sodass sich eine große Auswahl anbietet.


Unser Fazit

Was wir abschließend zu dem Unternehmen mit Wurzeln in den USA sagen können? Wer nach hochwertiger CBD Kosmetik mit vorteilhaften Inhaltsstoffen sucht, ist hier an der richtigen Stelle. Denn: Das Unternehmen achtet stark darauf, keine Tierversuche anzuwenden, nur vegane Zutaten einzusetzen und möglichst hochwertige, sowie wirksame Inhaltsstoffe zum Einsatz zu bringen. Zudem wächst das Sortiment stetig mit neuen Innovationen an, die die eigene Hautpflege unterstützen. Weil die Kundenbewertungen recht gut ausfallen, die Produkte dermatologisch für sehr gut empfunden wurden und der Service des Unternehmens in Sachen Versand und Kundensupport stimmt, wird auch unser guter Eindruck von Pacific Health Care bestens unterstützt. Einer Bestellung ist also nichts entgegen zu setzen.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"