Produkte

CBD Schlaftropfen kaufen

CBD Schlaftropfen: Welche Erfahrungen gibt es?

Der eigene Alltag ist nicht selten von Leistungsdruck, Stress und Hektik geprägt – was sich mit der Zeit negativ auf das Schlafverhalten auswirken kann. Oft vergessen wir, uns ausreichend Schlaf zu gönnen und vor dem eigentlichen Zu-Bett-Gehen auch ausreichend Ruhephasen einzuräumen, um die Entspannung fördern zu können. Die Folgen: Das Einschlafen wird erschwert, wir schlafen nicht tief genug oder werden von Insomnie geplagt – und fühlen uns dadurch nur noch schlechter. CBD Schlaftropfen und pflanzliche Hilfsmittel ohne Nutzhanf-Wirkstoffe können hier auf natürliche Weise unter die Arme greifen.

Naturecan Schlaftropfen mit Melatonin
Hempamed Schlaftropfen kaufen
Optarise CBD Schlafspray kaufen
Produkt

Naturecan Schlaftropfen

Hempamed Schlaftropfen

Optarise Schlafspray 

Vollspektrum CBD
Vorteile
  • hoher CBD-Gehalt
  • kostenloser Versand ab 20€
  • Versandkostenfrei
  • Bezahlung mit Paypal
  • Preis-Leistung
  • gratis Versand
Naturecan Schlaftropfen mit Melatonin
Produkt

Naturecan Schlaftropfen

Vollspektrum CBD
Vorteile
  • hoher CBD-Gehalt
  • kostenloser Versand ab 20€
Hier erhältlich
Hempamed Schlaftropfen kaufen
Produkt

Hempamed Schlaftropfen

Vollspektrum CBD
Vorteile
  • Versandkostenfrei
  • Bezahlung mit Paypal
Hier erhältlich
Optarise CBD Schlafspray kaufen
Produkt

Optarise Schlafspray 

Vollspektrum CBD
Vorteile
  • Preis-Leistung
  • gratis Versand
Hier erhältlich

Was sind Schlaftropfen?

Schlaftropfen sind meist aus pflanzlichen Extrakten oder auch synthetischen Wirkstoffen hergestellte Hilfsmittel, die die Beruhigung fördern und so zum besseren Ein- und Durchschlafen verhelfen sollen. In der Regel enthalten die Schlaftropfen altbewährte Pflanzenextrakte, die sich in der Vergangenheit zur Beruhigung und Entspannung als hilfreich erwiesen haben – etwa Baldrian, Lavendel oder auch Rosmarin. Auch das Hormon Melatonin – das mit für den Tag-Nacht-Rhythmus des Körpers verantwortlich ist – wird nicht selten in Schlaftropfen mit eingefügt, um die Schlafqualität zu unterstützen. Melatonin wird aus Serotonin im Zwischenhirn verstoffwechselt und kann oftmals dabei helfen, Schlafbeschwerden wieder unter Kontrolle zu bekommen.

CBD Schlaftropfen kaufen

Immer beliebter werden aktuell jedoch CBD Schlaftropfen: Diese basieren oft auf natürlichen Hanfextrakten, denen Melatonin und / oder Baldrian hinzugefügt wurde, um die Effekte der Wirkstoffe möglichst erfolgreich miteinander zu kombinieren. Warum der Hanfwirkstoff Cannabidiol gegen Schlafbeschwerden immer häufiger zum Einsatz kommt? Weil sich in den vergangenen Jahren gezeigt hat, dass Cannabidiol beruhigende und entspannende Eigenschaften bietet. Der Wirkstoff selbst ist sehr gut verträglich, kann Schmerzen lindern und Stressempfinden reduzieren – und damit den Kopf für einen erholsamen Schlaf ein wenig frei machen. Zusammen mit der entspannenden Eigenschaft unterstützt also auch dieser Pflanzenwirkstoff das Ein- und Durchschlafen.

Die Wirkung von Schlaftropfen

Dank der verschiedenen Wirkstoffe wird den Schlaftropfen eine beruhigende Wirkung zugeschrieben. Dabei wirken sie auf unterschiedlichen Ebenen: Durch die verschiedenen Inhaltsstoffe fördern sie die Entspannung und Beruhigung, aber auch das Reduzieren von Stress. Diese psychischen Vorteile helfen natürlich dabei, sorgenfreier und ruhiger einzuschlafen. Gleichzeitig können einige Substanzen wie Melatonin aber auch die Müdigkeit fördern und so dazu verleiten, schneller einzuschlafen und eine bessere Schlafqualität zu erleben.

Wichtig ist: Schlaftropfen mit Melatonin oder auch CBD und anderen Wirkstoffen können zwar die Schlafqualität verbessern, aber nicht die Ursachen für die Beschwerden bekämpfen. Liegen die Schlafprobleme aufgrund dauerhaften Stresses oder gar körperlicher und psychischer Erkrankungen vor, reduzieren die Schlaftropfen lediglich die Symptome. Daher ist es bei lang anhaltenden Beschwerden unbedingt notwendig, sich einem Arzt anzuvertrauen und mögliche Gründe abklären zu lassen. Nur so können Schlafbeschwerden dauerhaft vermieden werden.

CBD Schlaftropfen kaufen – was muss beachtet werden?

Wer CBD Schlaftropfen kaufen oder allgemeine Tropfen für den besseren Schlaf erwerben möchte, kann sich an einigen Merkmalen orientieren, um auch wirklich das Beste in den Warenkorb zu legen. Wichtig ist natürlich immer, dass man sich an einen seriösen und renommierten Hersteller wendet. Dieser sollte sich transparent zeigen und die eigenen Produkte nicht nur von unabhängigen Laboren prüfen lassen, sondern Inhaltsstoffe auch klar ausweisen. Weiterhin sollten Pflanzenextrakte aus einem möglichst ökologischen und nachhaltigen Anbau stammen. Hersteller, die diese Bedingungen erfüllen können, sind:

Dosierung von CBD Schlaftropfen
Bildquelle: cbd-infos.com

 

Natürlich lassen sich auch andere Hersteller am Markt entdecken, die diese Kriterien erfüllen können und sich durch ihre Seriosität auszeichnen. Wer sich allgemein für hochwertige Produkte entscheiden möchte, sollte beim Schlaftropfen Kaufen auch auf diese Dinge achten:

  • Hochwertige und möglichst natürliche Inhaltsstoffe: Natürlich sollten nur Inhalte vorhanden sein, die Sinn machen und die Schlafqualität fördern. Ob CBD, Melatonin oder pflanzliche Extrakte – eine durchdachte Zusammensetzung ist von Bedeutung. Geht es um CBD Schlaftropfen, darf der THC-Gehalt nicht über 0,2 Prozent liegen – aber auch andere Hanfwirkstoffe sollten für den Entourage-Effekt möglichst vorkommen.
  • Gute Dosierung der Inhaltsstoffe: Die Dosierung der einzelnen Wirkstoffe sollte ausreichend hoch sein, um eine gute Wirkung bieten zu können. Gleichzeitig ist es aber auch wichtig, dass die Inhaltsmenge nicht zu hoch ist, da sonst die gegenteiligen Effekte auftreten können – beispielsweise bei Melatonin.
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis: Ein hoher Preis allein deutet nicht auf eine entsprechende Qualität hin. Daher ist es wichtiger, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmig wirkt. Auch ist wichtig: Das Verhältnis von CBD und Melatonin sollte durchdacht sein: Während das Schlafhormon mit mindestens 1mg Menge vorhanden sein muss, sollte CBD mit 5mg vertreten sein.

Wer Schlaftropfen kaufen möchte, kann und sollte sich auch nach Kundenbewertungen zum Unternehmen umsehen. Diese ermöglichen es in den meisten Fällen, sich ein umfassenderes Bild von dem Service des Unternehmens und der Qualität seiner Produkte zu machen. Erfahrungen von Kunden deuten immer darauf hin, ob sich der Kauf bei diesem Unternehmen wirklich lohnt – aber auch ein Test oder Testbericht zum spezifischen Produkt kann vor dem Kauf hilfreich sein.

Wo kann man CBD Schlaftropfen kaufen?

Schlaftropfen mit Melatonin und pflanzlichen Bestandteilen wie Baldrian oder Rosmarin lassen sich meist in der Apotheke vorfinden, aber auch bei Amazon und ähnlichen Onlinehändlern. Geht es um Schlaftropfen mit CBD, sind diese am besten beim Hersteller direkt oder in spezialisierten CBD Online-Shops zu finden. Bei den Drogerieketten Rossmann oder DM gibt es zwar hin und wieder Artikel mit Hanfwirkstoffen, CBD Schlaftropfen gehören aktuell aber nicht dazu. Man muss also noch mit einer begrenzten Verfügbarkeit rechnen.

Nebenwirkungen von Schlaftropfen

Schlaftropfen mit CBD oder Melatonin zeichnen sich in der Regel durch eine gute Verträglichkeit aus und machen es nicht notwendig, Nebenwirkungen bei der Anwendung in Kauf zu nehmen. Allerdings ist darauf zu achten, dass die Dosierung der Schlaftropfen nach Herstellerangaben durchgeführt wird. Insbesondere in Bezug auf die Wirkstoffe Melatonin und CBD kann es zu Begleiterscheinungen kommen, wenn die Substanzen in zu hohem Maße eingenommen werden. Statt Beruhigung und Müdigkeit kann es zu Unruhe und Rastlosigkeit kommen – ansonsten ist aber nicht mit Nebenwirkungen zu rechnen.

Auch zu beachten ist, dass Produkte mit Melatonin keinesfalls dauerhaft verwendet werden sollten. Denn: Hierbei handelt es sich schließlich um ein körpereigenes Hormon, dessen Menge im Körper von selbst reguliert werden sollte. Obwohl Produkte mit Melatonin Symptome lindern können, werden durch sie Ursachen für den Schlafmangel nicht eliminiert – daher ist eine Absprache mit dem Arzt zu empfehlen.

 

Schlaftropfen mit Melatonin sollten keinesfalls überdosiert werden, da eine Überdosierung von Melatonin Nebenwirkungen wir Unruhe und Schlafstörungen erzeugen kann!

 

Einnahme von CBD Schlaftropfen

Wie werden die Schlaftropfen eigentlich eingenommen? Ob CBD Schlaftropfen oder Alternativen mit anderen Inhaltsstoffen: Die Tröpfchen werden bestenfalls unter die Zunge geträufelt, damit die Wirkstoffe bereits über die dort dünne Mundschleimhaut in großem Maße aufgenommen werden können. Hier sind sie bestenfalls einige Sekunden lang vor dem Schlucken zu behalten. Wichtig ist, dass man sich in Sachen Dosierung an die Angaben des jeweiligen Herstellers richtet. Oft reichen schon wenige Tropfen aus, um die gewünschte Wirkung hervorzurufen. Insbesondere bei CBD und Melatonin Schlaftropfen ist es wichtig, erst einmal mit wenigen Tropfen zu beginnen, um sich an die entsprechende Wirkung zu gewöhnen.

  • Wann die Tropfen eingenommen werden sollten? Bestenfalls eine Stunde bis eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen. Denn: Es dauert eine Weile, bis die CBD Schlaftropfen oder das Melatonin vollständig in den Kreislauf mit aufgenommen wurde. Wer die Effekte verstärken möchte, kann zudem noch ein wohltuendes Bad nehmen, Tee trinken oder ein gutes Buch lesen.

 

Wann sind CBD Schlaftropfen sinnvoll?

Schlaftropfen müssen natürlich nicht sofort eingekauft werden, wenn man unter einer schlechten Nacht gelitten hat. Meist sind es aktuelle Gegebenheiten wie hohe Leistungsanforderungen oder Sorgen, die für schlechten Schlaf sorgen – aber auch Schmerzen. Beides legt sich in der Regel schnell wieder, sodass die Einnahme von CBD Schlaftropfen nicht sofort erforderlich ist.

Treten aber Schlafbeschwerden auf, weil der eigene Alltag über längere Zeiträume hinweg stressig ist oder Schmerzen und Sorgen für unruhige Nächte sorgen, können CBD Schlaftropfen eine gute Wahl sein, um sich auf natürliche Weise zu mehr ERholung zu verhelfen. Denn: Wer nicht ausreichend erholsamen Schlaf erhält, gerät oftmals in eine Spirale aus Unwohlsein. Halten die Beschwerden aber über lange Zeiträume an, sollte auch eine Abklärung der Möglichen Ursachen erfolgen.

 

Die Vorteile von CBD Schlaftropfen im Überblick

  • In der Regel kaum Nebenwirkungen
  • Meist aus rein natürlichen Inhaltsstoffen
  • Sanft beruhigende und entspannende Wirkung
  • Online und bei CBD-Anbietern vor Ort vielseitig erhältlich
  • Mit oder ohne Melatonin zu haben
  • In verschiedenen Stärken zu finden
  • Zeichnen sich durch eine leichte Anwendung aus
  • Individuell dosierbar
  • Lindern auch Schmerzen und Stressempfinden

 

Mögliche Ursachen und die Folgen dauerhafter Schlafprobleme

Schlafprobleme können sich ganz unterschiedlich äußern: So können diese aus Problemen beim Einschlafen bestehen oder sich durch Schlafstörungen bemerkbar machen. Auch ein sehr leichter Schlaf ohne REM-Phasen äußert sich sehr oft negativ. In etwas schwerwiegenderen Fällen kommt es zu Insomnie: Die Schlafstörungen halten über längere Zeit an oder treten mindestens dreimal in der Woche auf. Man wacht nicht erholt auf, sodass keine richtige Regeneration stattgefunden hat – und der Alltag nur schwer bewältigt werden kann. Etwa sechs Prozent aller Deutschen leidet unter solchen Schlafproblemen – doch man vermutet, dass es sich um weitaus mehr Menschen handelt.

Aber welche Ursachen rufen Schlafbeschwerden hervor?

  • Schlechte Schlafgewohnheiten – beispielsweise zu spätes Schlafengehen, zu intensive Mediennutzung davor
  • Schlechte Schlafumgebung – laute Umgebungsgeräusche, falsche Matratze, usw.
  • Psychische Erkrankungen wie Depressionen
  • Sorgen und Ängste, hohes Maß an Stress und Leistungsdruck
  • Atmungsprobleme in der Nacht
  • Körperliche Erkrankungen und Schmerzen

 

Tipps gegen Schlafbeschwerden

Wer Schlafbeschwerden vorbeugen möchte, kann dies auf vielen verschiedenen Wegen tun – und das ergänzend zu den CBD Schlaftropfen oder auch alternativ. Wichtig ist, dass insbesondere bei dauerhaftem Stress und Leistungsdruck ein Ventil gefunden wird – beispielsweise sportliche Betätigung. Ausreichend Bewegung ist von hoher Bedeutung, um nachts in einen wirklich erholsamen Schlaf finden zu können. Ein ausgiebiger Spaziergang am Nachmittag beispielsweise kann genau das Richtige sein, um Schlafproblemen entgegenzuwirken.

Weiterhin kann ein entspannendes Bad mit ätherischen Ölen kurz vor dem Schlafengehen Wunder wirken, wenn es um die Qualität des Schlafes geht. Eine heiße Tasse Tee mit den richtigen Kräutern wirkt ebenfalls für viele Menschen positiv. Sehr wichtig: Fernseher, Smartphone, Tablet und Laptop sollten möglichst vor dem Schlafengehen abgeschaltet werden. Überreizungen durch langes Serien-Ansehen sorgen oftmals dafür, dass das Einschlafen nicht so recht gelingen will oder der Körper nicht richtig zur Ruhe kommt. Stattdessen hilft ein gutes Buch, ein wenig abzuschalten.

 

Fazit

CBD Schlaftropfen können ein besonders wirksames und sinnvolles Hilfsmittel für die eigene Hausapotheke darstellen. Denn: Sie bringen einige Vorteile mit, die Medikamente zum besseren Schlafen nicht bereithalten. Zudem sind die CBD Schlaftropfen sehr gut verträglich und für jeden erwachsenen Anwender gut geeignet. Wer dauerhaft unter Schlafbeschwerden leidet, sollte sich an den behandelnden Arzt wenden und den Gründen auf den Grund gehen – in der Zwischenzeit können aber zumindest die Symptome gelindert und Folgen durch zu wenig Erholung vermieden werden. Zusammen mit einem entspannenden CBD Tee, einem langen Bad und ausreichend Bewegung lassen sich erholsame Nächte kreieren, die den Energietank auffüllen und neu beleben – und das auf ganz natürliche Art und Weise mit der reinen Kraft der Hanfpflanze.


FAQs: Häufig gestellte Fragen zum Thema beantwortet

Kann man durch CBD besser schlafen?

Viele Anwendererfahrungen haben gezeigt, dass CBD eine beruhigende und stark entspannende Wirkung mitbringen kann. Zudem reduziert der Wirkstoff Schmerzen und verschiedene Beschwerden – sodass einem guten Schlaf eigentlich nichts mehr im Weg stehen dürfte. Es lohnt sich zumindest, CBD Artikel gegen Schlafbeschwerden auszuprobieren.

Wann tritt die Wirkung der CBD Schlaftropfen ein?

Bis die Wirkung der CBD Schlaftropfen eintritt, kann es 15 Minuten bis hin zu einer halben Stunde dauern. Der volle Gehalt an Cannabidiol im Blut kann erst nach etwa vier Stunden festgestellt werden. Das ist besonders vorteilhaft, wenn es um Schlafbeschwerden geht: Denn das Einschlafen wird so optimal begleitet. Die Wirkungsweise an sich ist jedoch sehr individuell, sodass sich auch zum Eintritt der Effekte keine pauschalen Aussagen machen lassen.

Wie lange hält die Wirkung der CBD Schlaftropfen an?

Die Wirkung von CBD Schlaftropfen mit oder ohne Melatonin kann je nach Stärke und Dosierung etwa sechs bis acht Stunden anhalten – ideal also, um für eine gute Menge an erholsamen Schlaf zu sorgen. Es reicht vollkommen aus, die CBD Tropfen etwa eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen zu sich zu nehmen, um die ganze Nacht davon profitieren zu können.

Wo am besten CBD Schlaftropfen kaufen?

Schlaftropfen sind in der Apotheke erhältlich, mit dem Hanfwirkstoff Cannabidiol aber auch bei CBD Herstellern und Online-Händlern der Branche zu finden. Drogerien bieten derzeit keine CBD Schlaftropfen an, vor Ort ist generell keine umfassende Auswahl zu genießen. Online bieten sich bessere Chancen, das Richtige zu finden.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"